user_mobilelogo

Weihnachten gilt als Fest der Freude und der Familie. Für viele aber sind die Weihnachtstage eine emotionale Herausforderung. Sie fühlen sich einsam und wissen nicht, wie sie die Feiertage meistern können, ohne in ein Loch zu fallen.

Rotary bekocht die Gäste

Etwas Licht in die dunkle Jahreszeit soll das offene Weihnachtsfest des Rotary Clubs Zug bringen. Die Rotary-Mitglieder bekochen und bewirten an einem Abend vor Weihnachten ihre Gäste – Menschen, die Weihnachten gemeinsam statt einsam feiern und geniessen möchten.